Komm herab, Heiliger Geist !

„Hier herrscht ein guter Geist“,  sagen wir oft, wenn die Stimmung und die Atmosphäre gut  und harmonisch sind. Uns Christen wird an Pfingsten ein ganz besonders   „ guter Geist“ geschenkt, der Heilige Geist.

Der Heilige Geist, die von Gott geschenkte Gabe, ist die  Kraft und Energie,  die uns belebt und antreibt, Gutes zu tun, und die gegenseitiges Verstehen, Frieden  und Achtung  vor der Würde eines jeden Menschen ermöglicht. Er  stärkt in Bedrängnis, Christenverfolgung, Leiden und Krankheit und tröstet in der Trauer.

An Pfingsten feiern wir die Vollendung von Ostern: Gottes Liebe hat sich in der Auferstehung Jesu als mächtig erwiesen. Durch die Taufe sind wir mit Christus verbunden und hinein genommen in das neue Leben . Sein Geist ist uns gegeben, damit wir in der Welt die Liebe Gottes sichtbar  machen. Dafür beschenkt er jeden  und  jede  von uns mit seinen vielfältigen Gaben.

„Komm herab, du Heiliger Geist, der die finstere Nacht zerreißt; strahle Licht in diese Welt; komm, der  jedes Herz  erhellt !“
 
Ihnen allen wünsche ich frohe und gnadenreiche Pfingsten !
  • Erstellt am .

Copyright © 2019 by Cordon Bleu du Saint Esprit. Alle Rechte vorbehalten. | KaWeDa Webdesign